image

Erste Optische CPU erschaffen

image
31.10.05 um 23:57 Uhr in Kategorie CPU
Erste Optische CPU erschaffen
Einigen Forschern der Stanford Universität ist es nun gelungen eine optische CPU zu realisieren. Die Daten werden bei dieser Art von CPU über einen millionenfachen gefächerten Lichtstrahls direkt auf den Silizium-Chip verteilt. So sollen, laut Aussage der Forscher, eine Leistung von etwa 100 Milliarden OPS (Operationen pro Sekunde) erreichen lassen.

article_image


Somit wäre diese CPU ungefähr 50 mal schneller als eine aktuelle CPU. Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus der geringen größe des Prozessors. Die Wärmeentwicklung spielt hierbei auch eine Rolle: sie wird deutlich reduziert.

Wie soll es auch anders sein: Investoren für die neue Laser-CPU sind der Chipriese Intel und das amerikanische Verteidigungsministerium. Letzterer möchte damit bestimmt keine Spiele mit spielen.

Autor: Chefkoch | Quelle: Hartware
News bewerten:
starstarstarstarstar
- Bitte einloggen!

Lesezeichen:


- Anzeige -


0
 Kommentar(e)

Kommentar hinzufügen:

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu verfassen. Wenn du noch keinen Account besitzt, kannst du dich hier registrieren.

COMMUNITY
FOLGE UNS
NEWSFILTER
Zeitraum:

Kategorie:

AKTUELLER ARTIKEL
Crucial M500 SSD im RAID-0
Crucial M500 SSD im RAID-0
Solid State Drives sind in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und der praktisch nicht vorhandenen Hitzeentwicklung. Fakt ist jedenfalls, das der Storage-Markt derzeit für den Computer-Endverb...

ipv6