image

Google Maps für iOS ab sofort verfügbar

image
13.12.12 um 10:10 Uhr in Kategorie Apple/Mac
Google Maps für iOS ab sofort verfügbar
Google Maps steht ab sofort wieder für Nutzer von Apples iOS-Geräten zur Verfügung. Die beliebte Karten-App wurde mit iOS 6 von den Geräten verbannt und durch Apples eigenen Kartendienst ersetzt. Dank der Einigung von Google und Apple ist die App nun wieder verfügbar. Zu den Neuerungen zählen eine Turn-by-Turn Navigation mit Sprachausgabe, so wie es bereits bei Apples Kartendienst eingeführt wurde. Allerdings funktioniert dies, genauso wie bei Apples Kartendienst, nur auf den iPhone 4s und dem iPhone 5. Des Weiteren liefert Google ab sofort Vektorkarten aus, die deutlich besser aussehen als die alten Bitmap-Karten.

article_image

Die Turn-by-Turn Navigation bietet u.a. auch Hinweise zur aktuellen Verkehrssituation und bietet Alternativrouten an. Voraussetzung für die Berechnung der Routen ist wie gehabt eine Verbindung zum Internet, da das Kartenmaterial nicht auf dem Gerät abgelegt ist. Eine iPad-Version soll sich in der Entwicklung befinden.

Autor: Hwlabs | Quelle: Eigene
News bewerten:
starstarstarstarstar
- Bitte einloggen!

Lesezeichen:


- Anzeige -


0
 Kommentar(e)

Kommentar hinzufügen:

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu verfassen. Wenn du noch keinen Account besitzt, kannst du dich hier registrieren.

COMMUNITY
FOLGE UNS
NEWSFILTER
Zeitraum:

Kategorie:

AKTUELLER ARTIKEL
Crucial M500 SSD im RAID-0
Crucial M500 SSD im RAID-0
Solid State Drives sind in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und der praktisch nicht vorhandenen Hitzeentwicklung. Fakt ist jedenfalls, das der Storage-Markt derzeit für den Computer-Endverb...

ipv6