image

Lenovo kündigt ThinkPad mit Googles Chrome OS an

image
18.01.13 um 10:31 Uhr in Kategorie Notebook
Lenovo kündigt ThinkPad mit Googles Chrome OS an
Lenovo hat eine neue Version des ThinkPad X131e vorgestellt, die mit Googles Chrome OS ausgeliefert werden soll. Es ist das erste Notebook des Herstellers mit Chrome OS und soll vorerst nur Bildungseinrichtungen angeboten werden. Die Geräte sollen im Rahmen von günstigen Hardware- und Supportverträgen angeboten werden. Das ThinkPad X131e ist bereits erhältlich und wird je nach Wunsch ohne Betriebssystem oder mit Windows 7 bzw. 8 ausgeliefert. Zur Hardwareausstattung zählen ein Intel Core i3 Prozessor, bis zu 16 GB RAM und wahlweise eine SSD oder HDD. Ob die Chrome OS Version abweichende Spezifikationen besitzt bzw. geringere Aufrüstmöglichkeiten bietet, bleibt unklar.

article_image

Das Display des Notebooks ist 11,6 Zoll groß, bietet eine Auflösung von 1366x768 Pixeln und ist matt. Das stoßfeste Gehäuse zeichnet sich durch seine umlaufenden Gummileisten aus und soll bestens für den Schulalltag geeignet sein. Das 6-Zellen Akku soll einen ganzen Schultag durchhalten.

Autor: Hwlabs | Quelle: ZDNet.com
News bewerten:
starstarstarstarstar
- Bitte einloggen!

Lesezeichen:


- Anzeige -


0
 Kommentar(e)

Kommentar hinzufügen:

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu verfassen. Wenn du noch keinen Account besitzt, kannst du dich hier registrieren.

COMMUNITY
FOLGE UNS
NEWSFILTER
Zeitraum:

Kategorie:

AKTUELLER ARTIKEL
Crucial M500 SSD im RAID-0
Crucial M500 SSD im RAID-0
Solid State Drives sind in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und der praktisch nicht vorhandenen Hitzeentwicklung. Fakt ist jedenfalls, das der Storage-Markt derzeit für den Computer-Endverb...

ipv6