image

Weitere Infos und Spezifikationen zur Xbox 720 und PlayStation 4 aufgetaucht

image
18.01.13 um 15:23 Uhr in Kategorie Konsolen
Weitere Infos und Spezifikationen zur Xbox 720 und PlayStation 4 aufgetaucht
Nachdem wir in den letzten Wochen bereits einige Details über die neuen Konsolen von Microsoft und Sony in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt neue Informationen aufgetaucht. So sollen im Rahmen der CES, Gespräche mit Entwicklern geführt worden sein, in denen technische Spezifikationen genannt wurden. Demnach soll die PlayStation 4 (Codename Orbis) eine Rechenleistung von 1,84 Teraflops aufweisen und somit - zumindest auf dem Papier - schneller als die Xbox 720 sein, die über 1,23 Teraflops verfügen soll.

Erneut bestätigt wurde auch der Einsatz von AMD Prozessoren und Grafikeinheiten in beiden Konsolen. Bei der Xbox 720 soll eine AMD Radeon HD 8770 verbaut werden, die PlayStation 4 soll mit der neuen AMD A10 APU ausgestattet werden, die CPU und GPU vereint. Die beiden neuen Konsolen werden voraussichtlich zur E3 Spielmesse im Juni vorgestellt und sollen pünktlich zum Weihnachtsgeschäft im November erhältlich sein.

Autor: Hwlabs | Quelle: vg247.com
News bewerten:
starstarstarstarstar
- Bitte einloggen!

Lesezeichen:


- Anzeige -


0
 Kommentar(e)

Kommentar hinzufügen:

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu verfassen. Wenn du noch keinen Account besitzt, kannst du dich hier registrieren.

COMMUNITY
FOLGE UNS
NEWSFILTER
Zeitraum:

Kategorie:

AKTUELLER ARTIKEL
Crucial M500 SSD im RAID-0
Crucial M500 SSD im RAID-0
Solid State Drives sind in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und der praktisch nicht vorhandenen Hitzeentwicklung. Fakt ist jedenfalls, das der Storage-Markt derzeit für den Computer-Endverb...

ipv6