/ Hardwarelabs » Artikel » Netzteile » be quiet! Pure Power L7 350W & 530W » 
image

be quiet! Pure Power L7 350W & 530W

-

Einleitung

image


Vor nicht ganz einem Jahr präsentierte be quiet! die Pure Power Serie, eine Serie günstiger aber dennoch qualitativ hochwertiger Netzteile für geringe Systemanforderungen. Die erste Pure Power Serie (L6) bestand aus zwei Modellen mit 300 und 350W Leistung und verzichtete u.a. auf PCI-Express Stecker. Die aktuelle Pure Power L7 Serie ist in vier Leistungsvarianten (300W,350W,430W,530W) erhältlich. Die Anschlussvielfalt ist jetzt größer, so besitzt schon das 350W Modell einen PCI-Express 6-2pin Stecker. Das Spitzenmodell mit 530W besitzt gleich zwei PCI-Express Anschlüsse und ist somit SLI- und Crossfire- fähig. Wir haben uns für euch das 350W und 530W Modell angesehen. Wie sich die neuen Pure Power Netzteile im Test schlagen, erfahrt ihr auf den nächsten Seiten.


INHALTSVERZEICHNIS
4. 

Fazit

COMMUNITY
FOLGE UNS
LESEZEICHEN
be quiet! Dark Power PRO 10 550W
be quiet! Dark Power PRO 10 550W
Nach der Einführung des Straight Power E9 Ende letzten Jahres folgt nun auch das Update der High-End-Serie Dark Power PRO. Mit dem Dark Power PRO 10 zeigt be quiet! die konsequente Weiterentwicklung des P9, das bereits mit der 80Plus Gold Z...

ipv6